cini-tensesterni-vorschau

tensEsterni

CINI & NILS hat kürzlich seine Produktneuheit für 2012 vorgestellt. Dabei handelt es sich mit dem tensEsterni um ein Lampenseilsystem für den Außenbereich, welches zur Beleuchtung von Gehwegen, der Terrasse oder anderen Elementen im Außenbereich verwendet werden kann. Für das bekannte CINI & NILS Design sorgten wieder Luta Bettonica und Mario Melocchi.

Je nach gewünschter Streuwirkung kann man zwischen den Modellen sfera opalescente (dezente 360° Beleuchtung), sfera trasparente (starke 360° Beleuchtung), sfera con riflettore (Direktlicht nach unten) und sfera orientabile (ausgerichtetes Punktlicht) wählen.

Spannkabel-Beleuchtungssystem für Außenbereiche, das mit nur einem Stromanschluss und nur zwei Befestigungspunkten (An Mauerwerk, Masten, Pfosten oder Bäumen) die Installation aller gewünschnten Leuchtern erlaubt, ohne dass unterirdische Kabelrohre verlegt werden müssen. Direktbelecuhtung, Streulicht oder Punktlicht mit energiesparenden Leuchtmitteln für Gehwege, Grundstückumgrenzungen, Terrassen, Gartenlauben, Pool-Bereiche, Innenhöfe, Veranden, Säulengänge…

CINI&NILS cat tensEsterni 2012 Datenblatt (PDF, 3,5 MB)

No Comments

Post a Comment