sestessa_spenta_vorschau

Sestessa

2009 entwarfen Mario Melocchi und Luta Bettonica die Sestessa Wandleuchte für den italienischen Hersteller Cini & Nils. Das wellenförmige Gehäuse der Sestessa ist komplett aus Aluminium bzw. hitzebeständigem Glas gefertigt. Durch die wellenförmige Bauform wird das Licht elegant nach oben und unten in den Raum gestreut. Die spezielle Baumform ermöglicht dabei eine besonders angenehme und weiche Reflexion in den Raum. Verfügbar ist die italienische Wandleuchte in 3 verschiedenen Größen. Als Leuchtmittel kommen – je nach technischer Ausführung – Halogen-Stäbe des Typs R7s zum Einsatz. Je nach Modell mit 230W oder 120W. Farblich dürft ihr euch bei der Sestessa zwischen neutralem weiß und elegantem Silber entscheiden. Aber auch technisch lassen sich mit der modernen Wandleuchte Akzente setzten: Sie steht als LED,Fluo,HQI und eco Halo Version zur Verfügung.

Ein Wechselspiel kleiner strahlender Wellen, die einander nachlaufen, während sie Licht und Schatten an die Wand werfen, wie bei schwingenden Flügeln in drei Größen. Auch mit LED-Leuchtmittel.

Jetzt dein persönliches Angebot anfordern

No Comments

Post a Comment